previous arrow
next arrow
Slider

Social Studies (bilingual)

Bilingual Teaching


In der Jahrgangsstufe 7/8 gibt es einen Kurs, in dem Teile des Erdkundeunterrichtes und Teile des Geschichtsunterrichtes in Englisch durchgeführt werden.

Das bedeutet in zwei zusätzlichen Stunden nicht nur Vokabeln zu lernen, die man dann irgendwann einmal wieder vergisst, sondern eine Sprache anwendungsbereit zu beherrschen. Man lernt, mit der Fremdsprache umzugehen, guckt auch Filme und Videos, liest Auszüge aus englischen Büchern und spricht über sie.

Aber für die Schüler der bilingualen Klassen ist nicht nur verstärkter Englischunterricht angesagt. Natürlich wird am Ende der 10.Klasse auch eine Schülerfahrt nach Großbritannien organisiert. Durch die Unterbringung bei britischen Gasteltern haben die Schüler also Sprachunterricht live! Dass die Verständigung ausgezeichnet klappt, ist ohne Zweifel ein Resultat des bilingualen Unterrichts. Auch bei Urlaubsreisen können Sprachkenntnisse zu ungeahnten Entdeckungen führen. In vielen Berufen später ist eine solide und praxisorientierte Sprachbeherrschung eine Grundvoraussetzung.

 


 

“BiLi-Classes on Location

Once in a while we go on a field trip to discover the known and unknown historical and cultural places throughout Berlin and its surroundigs to get involved into the magestic history of our ancestors…

“Checkpoint Charlie”

History: The Cold War

During the cold war Checkpoint Charlie, the border crossing point between West and East Berlin made often the headlines.

 

“Russian Orthodox Church”

Living Culture: Russians in Berlin – Reinickendorf.

The Cemetery Church of St. Constantine and St. Helena was built in 1894 and is the oldest of the three Russian Orthodox churches in Berlin, and the only one in Germany that has its own cemetery.

 

“American Food”

Food: The Sixties Diner in Berlin – Mitte

“Yummy, yummy – it is good for my tummy” – Eating out – in a real American restaurant: Burger, Spare Rips, Pizza … and much more.

 

“Contemporary Art”

Art: Kindl Brewery in Berlin – Neukölln

It is all a question of perspective. “Defying Gravity” – a hands-on-workshop to discover and experience the world of Modern Art.

 

“Sanssouci”

History/Culture : Frederick the Great in Potsdam

Visiting Sanssouci – the breathtaking German Royal Palace. Frederick the Great planned it as his sumer residence and wanted to live here ‘sans souci’ – without a care in the world.