Elternbrief vom 4.6.2021

Liebe Eltern,

wie Sie den politischen Entscheidungen entnehmen konnten, endet das Wechselwochenmodell und es beginnt die Schule für alle ab 9.6.2021. Am Montag und Dienstag befinden sich nur die SchülerInnen der B-Gruppen im Haus.

Die Präsenzpflicht bleibt bis zum Schuljahresende ausgesetzt. In der Zeit bis zu den Sommerferien geht es darum, dass die SchülerInnen im gesamten Klassenverband zusammentreffen.

Innerhalb des Hauses gilt, dass Masken im Gebäude zu tragen sind, diese im Freien entfernt werden können, wenn der Mindestabstand eingehalten wird. Die Testpflicht 2x die Woche gilt weiterhin für Schüler und Lehrer. Sollten Sie eine Teilnahme Ihres Kindes nicht befürworten, teilen Sie dies bitte den Klassenlehrern mit.

Ein in jeder Hinsicht besonderes Schuljahr neigt sich dem Ende zu, es bleibt zu hoffen, dass wir nach den Sommerferien annähernd wieder in den Normalbetrieb übergehen können, zumindest plant die Senatsverwaltung, dass die Präsenzpflicht wieder in Kraft tritt und die Testpflicht uns weiterhin begleiten wird.

Sollten wir neue Informationen erhalten, geben wir diese gern an Sie weiter. Wir bitten Sie gegen Ende der Sommerferien unsere Homepage aufzusuchen, dort werden wir die neuen Regelungen hinterlegen.So wünschen Frau Harder und ich Ihnen mit Ihren Kindern Sommerferien, in denen Sie sich wieder „bewegen können“, inner- und außerhalb Berlins.Wir bedanken uns für das gegenseitige Verständnis und freuen uns auf das nächste Schuljahr.Bis dahin wünschen wir einen sonnigen Sommer und verbleiben mit herzlichen Grüßen.

J. Kulicke, Schulleiterin                                                               A. Harder, stellv. Schulleiterin

 

Juni 4, 2021